Betriebshaftpflicht für Hausverwalter

Die Aufgaben einer Hausverwaltung sind vielschichtig. Es wird zwischen den kaufmännischen und den technischen Aufgaben unterschieden. Sollte es zu einem finanziellen Schaden kommen, so sind Hausverwaltungen vollumfänglich haftbar. Aus diesem Grund ist eine Betriebshaftpflichtversicherung essentiell, um von den Schadensersatzforderungen durch Mieter und Eigentümer geschützt werden zu können. Die Betriebshaftpflicht sollte eine Mindestdeckung von fünf Millionen Euro aufweisen und sämtliche Angestellte absichern.

Vergleichen Sie auch die die besten Tarife und lassen sich speziell für die Aufgaben eine Hausverwalters versichern, um von sämtlichen Forderungen freigestellt werden zu können.

Welche Bausteine eine Hausverwalterpolice bieten sollte

Im Rahmen einer Betriebsversicherung gilt es grundsätzlich sämtliche Aufgabengebiete eines Hausverwalters einzuschließen. Das umfasst unter anderen folgende Bereiche:

  • Verwaltung und Vereinbarung der Mietzinsen mit Neu- und Bestandsmietern
  • Verantwortung für die Reinigung, Winterdienst und Gartenpflege
  • Vereinbaren von gebäudespezifischen Verträgen
  • Anpassung der Mieten wie Indexmietvereinbarungen und Staffelmietvereinbarungen
  • Vertragsanpassungen, Debitoren und Forderungsmanagement
  • Erstellung der Betriebskostenabrechnung, Mietschuldenfreiheitsbestätigung, etc.
  • Deckung der anfallenden Kosten kaufmännischer und technischer Natur

Auf Grund der Fülle an Aufgaben haben wir unten noch weitere Bereiche aufgelistet, die eine Betriebshaftpflicht unbedingt mitversichern sollte.

Unsere Partner vergleichen >

Fairste Schaden- und Leistungsregulierer im Bereich Berufsrechtsschutz laut Service Value

Unternehmen Auszeichnung
ADVOCARD Sehr gut
Allianz Sehr gut
ARAG Gut
D.A.S. (ERGO) Gut
DEVK Gut
R+V Gut
ROLAND Gut
VGH Gut
VHV Versicherungen Gut
ALLRECHT
BGV Badische
Concordia
Debeka
DEURAG
Die Continentale
Itzehoer
LVM
Mecklenburgische
Münchener Verein
ÖRAG
WGV
Württembergische
Zurich

Weitere interessante Themen auf Betriebshaftpflicht:

Betriebshaftpflicht
Württembergische Versicherung
Betriebshaftpflicht
Deckungssumme
Betriebshaftpflicht
ERGO Versicherung
Betriebshaftpflicht
Betriebshaftpfichtversicherung für Autohandel

Schadensbeispiel zwischen Hausverwalter und anderen Parteien

Es gibt diverse Beispiele, die illustrieren wie schnell es zu hohen Forderungen seitens der Mieter und der Hausverwalter kommen kann. Stürzt eine Mieterin auf dem Weg über den Hinterhof auf Grund von Glatteis und bricht sich ein Bein, dann sind Eigentümer und Hausverwaltung verantwortlich für die Folgen sowie der daraus resultierenden Folgekosten. Wenn nachgewiesen werden kann, dass nicht rechtzeitig gestreut wurde, müssen die Personenschäden übernommen werden. Das kann in die Millionen gehen.

Weitere Leistungen, die eine Betriebsversicherung bieten sollte

Angesichts der Vielzahl an Aufgabenbereichen eine Hausverwaltung, kommen wir nun zu den weiteren versicherbaren Leistungen von Betriebshaftpflichtversicherungen:

  1. Optimierung von Energielieferverträgen, Führung von Mieterakten
  2. Beauftragung als auch die Bezahlung von Versorgungsleistungen wie Strom, Abfall, Wasser, Straßenreinigung, Techniker und weiteren laufenden Kosten
  3. Verantwortung für die Bezahlung von Versicherungsprämien
  4. Neuvermietungen und Suche nach neuen Mietern
  5. Budget und Wirtschaftsplanung von Privat- und Gewerbeimmobilienverwaltungen
  6. Instandhaltungsmaßnahmen und Versicherung des laufendes Betriebes und der Kontrolle
  7. Durchführen von Modernisierungen mit Rücksprache der Eigentümer

Erfahren Sie auch hier, worauf es ankommt, wenn es zu Schäden im Rahmen der Haftpflicht oder Vermögensschadenhaftpflicht kommt.

Zweites Schadensbeispiel zwischen Hausverwaltung und Winterdienst

Das oben genannte Beispiel setzt voraus, dass der Hausverwalter nicht rechtzeitig angezeigt hat, dass ein Winterdienst oder der Hausmeister den Streudienst übernimmt. Sollte die Hausverwaltung jedoch das Streuen in Auftrag gegeben haben und der Winterdienst hat es nicht rechtzeitig geschafft, dann ist die dritte Firma verantwortlich für den Schaden. Die Haftpflichtversicherung übernimmt im Falle eine unberechtigten Forderung nun auch die Funktion einer Firmenrechtsschutz und kommt auch in diesem Fall für die Kosten des Prozesses auf. Das umfasst auch die Gerichts- und Anwaltskosten. Auch die Hiscox Versicherung bietet einen guten Versicherungsschutz an.

Wichtige Hausverwalterverbände in Deutschland

Mit der kleinen Übersicht können Hausverwalter erfahren, welche Möglichkeiten eine Mitgliedschaft zu bieten hat. Wir stehen nicht in Kooperation mit den Verbänden, es handelt sich lediglich um eine informative Auflistung;

  • DDIV: Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V.
  • BVI Bundesfachverband der Immobilienverwalter e. V.
  • Verband der Immobilienverwalter Berlin-Brandenburg e.V.
  • Verband Deutscher Hausverwalter e.V.
  • Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V.
  • Immobilienverband IVD
  • RDM Verband der Immobilien- berufe und Hausverwalter LV

DIE STÄRKSTEN HAUSVERWALTER BÜRO laut immobilien-magazin.at/
gemessen in m²
UNTERNEHMEN m2 2016
1 ÖRAG Österreichische RealitätenAktiengesellschaft
1.601.000,00 € 3.586.000,00
2 IMV 880.077,29 € 2.052.502,32
3 Arealis Liegenschaften GmbH 861.495,00 –
4 EHL Immobilien Management GmbH 695.000,00 € 2.610.000,00
5 CBRE GmbH 305.408,00 € 953.011,00
6 Dr. Neller Immobilien Consulting GmbH 161.956,00 € 794.458,00
7 AREV Immobilien GmbH 120.710,00 € 489.570,00
8 Marenzi & Spiegelfeld GmbH 41.000,00 € 108.000,00
9 Sabo + Mandl & Tomaschek Immobilien 14.038,07 –
10 IC Hausverwaltung GmbH 1.787,00 € 3.960,60

DIE STÄRKSTEN HAUSVERWALTER WOHNEN laut immobilien-magazin.at/
gemessen in m²
UNTERNEHMEN m2 2016
1 IMV 43.971 2.624.426,24 € 8.484.752,28
2 ÖRAG Österreichische Realitäten-Aktiengesellschaft 22.126 1.199.150,00 € 4.251.000,00
3 Sabo + Mandl & Tomaschek Immobilien 11.376 973.694,65 –
4 Brichard Immobilien GmbH 9.500 680.000,00 € 3.200.000,00
5 Arealis Liegenschaften GmbH 8.690 658.538,00 –
6 EHL Immobilien Management GmbH 8.800 502.250,00 € 1.940.000,00
7 AREV Immobilien GmbH 6.335 488.600,00 € 1.944.500,00
8 Dr. Neller Immobilien Consulting GmbH 2.395 189.223,00 € 718.075,00
9 IC Hausverwaltung GmbH 1.526 104.391,28 € 405.172,47

DIE STÄRKSTEN HAUSVERWALTER laut immobilien-magazin.at/
gemessen in m²
UNTERNEHMEN m2 2016 2015
1 IMV 82 3.504.502,92 € 10.537.254,60 – –
2 ÖRAG Österreichische Realitäten-Aktiengesellschaft 129 3.446.150,00 € 9.239.000,00 € 9.324.000,00
3 Arealis Liegenschaften GmbH 56 1.942.502,00 – – –
4 EHL Immobilien Management GmbH 57 1.636.250,00 € 5.960.000,00 € 5.256.000,00
5 Sabo+Mandl&Tomaschek Immobilien 38 987.732,72 – – –
6 AREV Immobilien GmbH 30 808.410,00 € 3.233.340,00 € 3.060.200,00
7 Brichard Immobilien GmbH 28 680.000,00 € 3.200.000,00 € 3.265.000,00
8 CBRE GmbH 18 639.576,00 € 2.011.696,00 € 1.365.600,00
9 Dr. Neller Immobilien Consulting GmbH 21 606.634,00 € 1.793.507,00 € 1.789.018,00
10 IC Hausverwaltung GmbH 7 110.630,97 € 418.631,55 –
11 Marenzi & Spiegelfeld GmbH 2 43.500,00 € 116.400,00 –

Berliner Rankingunternehmen Mediaworx testet beste Versicherungsunternehmen

#MarkeMonatl. Markensuchen 2016/2017Monatl. Markensuchen 2017/2018Absolute VeränderungProzentuale Veränderung
122000.01
21100
3ALLIANZ16810017550074000.04
4DEBEKA141600116600-25000-0.18
5COSMOSDIREKT111600111300-3000
6ERGO826009000074000.09
7AXA876008760000
8GOTHAER726007860060000.08
9SIGNAL IDUNA753007530000
10DEVK8390074390-9510-0.11
11VHV602006760074000.12
12DKV649006590010000.02
13HANSE MERKUR649006490000
14ERGO DIREKT4240062900205000.48
15HDI6760058600-9000-0.13
16GENERALI512005530041000.08
LVM512005530041000.08
18VERSICHERUNGSKAMMER BAYERN5690053870-3030-0.05
19ALLSECUR514005310017000.03
20WGV419005120093000.22
21WÜRTTEMBERGISCHE *2760049300217000.79
22R+V *449004630014000.03
23ARAG365003970032000.09
24PROVINZIAL385003850000
25ZURICH *4030036200-4100-0.1
26DA DIREKT1100035500245002.23
27BARMENIA315003250010000.03
28ROLAND *1650032100156000.95
29DIE BAYERISCHE3150027540-3960-0.13
30EUROPA *271002710000
31AACHENMÜNCHENER3070026600-4100-0.13
32NÜRNBERGER *222002220000
33CONCORDIA2470022000-2700-0.11
34DEUTSCHE FAMILIENVERSICHERUNG732020200128801.76
35ALTE LEIPZIGER200002000000
36HELVETIA165001870022000.13
37ADVOCARD16100164003000.02
38BGV15000157007000.05
39ENVIVAS151901519000
40SWISSLIFE102201512049000.48
41CONTINENTALE88001450057000.65
42VGH3150014300-17200-0.55
43WWK2660012500-14100-0.53
44SPARKASSENVERSICHERUNG1480012100-2700-0.18
45UKV63001180055000.87
BASLER *9900990000
46MECKLENBURGISCHE *8100990018000.22
48ÖRAG110009800-1200-0.11
UNIVERSA145009000-5500-0.38
49D.A.S. *105009000-1500-0.14
HALLESCHE9000900000
52DEURAG97008200-1500-0.15
53INTER *6600660000
54JANITOS85006000-2500-0.29
55MÜNCHENER VEREIN84205660-2760-0.33
56CANADA LIFE68105610-1200-0.18
57WÜRZBURGER *5400540000
58DMB65005300-1200-0.18
59ALTE OLDENBURGER45404570300.01
60FEUERSOZIETÄT4450445000
61LV 18713630363000
62MANNHEIMER *88003600-5200-0.59
63IDEAL *36002900-700-0.19
64KARLSRUHER *1000890-110-0.11

Unsere Partner vergleichen >

Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e. V. (DDIV)
Leipziger Platz 9
10117 Berlin

Telefon: 030 3009679-0
Fax: 030 3009679-21
E-Mail: info@ddiv.de
Web: www.ddiv.de